In Presse, Pressemitteilungen am 20. Mai 2015, Keine Kommentare

Berliner Volksbank kooperiert mit Schutzklick

Berlin 19. Mai 2015. Die Berliner Volksbank setzt künftig auf das Online-Angebot von Schutzklick des FinTech Unternehmen simplesurance GmbH.

Privatkunden der Bank können fortan von den Schutzklick-Vorteilen profitieren und ihre mobilen Endgeräte auf der bank-eigenen Webseite versichern. Der Abschluss ist einfach und papierlos: Produkt-Kategorie, Kaufpreis, Seriennummer sowie E-Mail Adresse angeben, abschicken und das Gerät ist geschützt.  Versichert werden Smartphones, Tablets, Laptops und Kameras.

Carsten Jung, stellvertretender Vorstandsvorsitzender Berliner Volksbank eG:

„Uns ist es wichtig, unseren Kunden in jeder Situation die richtige Lösung anzubieten. Ein beschädigtes oder gestohlenes Smartphone oder Tablet ist ja für viele Menschen heute extrem ärgerlich. Mit den Produkten von Schutzklick können wir unseren Kunden nun auch hier eine gute und faire Absicherung anbieten. Der schnelle Online-Abschluss der Versicherung zeigt sehr gut, wie leicht Bankgeschäfte in der Zukunft werden können.“

„Die Kooperation mit der Berliner Volksbank zeigt unserer Marktrelevanz weit über die Grenzen des traditionellen Versicherungsmarktes hinaus. Die Nähe zum Kunden und gegenseitiges Vertrauen ist für uns ebenso wichtig wie für das Bankengeschäft. Außerdem stellt die Kooperation für uns einen wichtigen und logischen Schritt in Richtung Digitalisierung der Finanzwelt dar!“ betont auch Robin von Hein, CEO der simplesurance GmbH die Bedeutung der Zusammenarbeit.

Über die Berliner Volksbank

Als eine der deutschlandweit größten Genossenschaftsbanken betreut die Berliner Volksbank Privat- und Firmenkunden in ihrem Marktgebiet Berlin und Brandenburg. Fairness, Kompetenz, Sicherheit und Zuverlässigkeit sind die tragenden Werte des Finanzinstituts, das sich neben dem persönlichen Engagement für ihre Mitglieder und Kunden jedes Jahr für zahlreiche Projekte aus den Bereichen Bildung, Kultur, Sport und Gewerblicher Mittelstand einsetzt.

Über die simplesurance GmbH und Schutzklick

Als innovativer Marktvorreiter entwickelt und vertreibt die Berliner simplesurance GmbH E-Commerce-Cross-Selling Lösungen an den Schnittstellen zwischen traditioneller Versicherungswirtschaft, moderner Online-Welt und stationärem Handel. Zudem bieten die unternehmenseigenen Endkunden-Portale www.schutzklick.de, schutzklick.at, klikzeker.nl, klikochron.pl und cliccasicuro.it die Möglichkeit der direkten Produktversicherung – in wenigen Schritten und vollkommen papierlos.

Über 600 Partner, unter ihnen viele namhafte Unternehmen wie preisboerse24, reBuy, weltbild.de, brille24 und computeruniverse, schätzen die innovative Kraft und Flexibilität des Unternehmens ebenso wie seine einzigartigen Cross-Selling-Lösungen. Die 2012 gegründete simplesurance GmbH beschäftigt mittlerweile rund 50 Mitarbeiter aus zehn Nationen am Standort Berlin. Erfahren Sie mehr unter www.schutzklick.de.

Abbildung: Carsten Jung, stellvertretender Vorstandsvorsitzender Berliner Volksbank eG / Quelle: Berliner Volksbank eG

Abbildung: Carsten Jung, stellvertretender Vorstandsvorsitzender Berliner Volksbank eG / Quelle: Berliner Volksbank eG

PM 3 2015 Pressemeldung Simplesurance Berliner Volksbank
PM 3 2015 Pressemeldung Simplesurance Berliner Volksbank
PM_3_2015_Pressemeldung_simplesurance Berliner Volksbank.pdf
252.4 KiB
549 Downloads
Details

PM 3 2015 Pressemeldung Simplesurance Berliner Volksbank
PM 3 2015 Pressemeldung Simplesurance Berliner Volksbank
PM_3_2015_Pressemeldung_simplesurance Berliner Volksbank.pdf
252.4 KiB
549 Downloads
Details

Schreibe einen Kommentar