In Handyversicherungen am 12. Februar 2016, Keine Kommentare

iPhone 6 Versicherung

AppleCare+

Da Smartphones, insbesondere iPhones, stets teurer werden, greifen immer mehr Kunden direkt beim Kauf auf eine Erweiterung der Garantie und hauseigene Versicherung von Apple zurück. AppleCare+ ist allerdings nicht ganz kostengünstig. Für ältere Modelle bis hin zum iPhone 6 kostet die Zusatzabsicherung 99 Euro, allerdings mit einer zusätzlichen Selbstbeteiligung von 69 Euro. Für das neueste iPhone 6s kostet AppleCare+ bereits 149 Euro zuzüglich 99 Euro Selbstbeteiligung. Im Schadensfall hat man also gut ein Drittel des Neupreises ausgegeben. Aufgrund der hohen Preise empfehlen wir sich auch anderweitig nach einer iPhone 6 Versicherung umzuschauen und diese zu vergleichen.

Handyversicherung iPhone 6

Wer sein iPhone 6 versichern möchte oder eine iPhone 6 plus Versicherung sucht, sollte einige wichtige Aspekte bei der Suche nach dem richtigen Schutzbrief für sein Handy beachten. Natürlich ist der Preis ein ausschlaggebendes Kriterium, doch der Preis allein sollte nie das einzige Argument für eine Handyversicherung sein. Es ist vor allem wichtig wie umfangreich eine Versicherung ist. Gibt es eine Mindestlaufzeit, und wenn ja wie lang ist diese? Wie hoch ist die Deckungssumme und inwiefern wird der Zeitwert berechnet? Ist ein Diebstahlschutz inbegriffen oder zusätzlich zu erwerben? Wie lange zum Beispiel dauert eine Reparatur nach einem Sturz?

Versicherungsvergleich

Betrachtet man die Vertragslaufzeiten unterschiedlicher Anbieter so werden bereits wesentliche Unterschiede in der Preisgestaltung deutlich. Um verschiedene Versicherungen ausreichend miteinander zu vergleichen ist es empfehlenswert einen Blick in die allgemeinen Versicherungsbedingungen und somit in die Tarifdetails zu werfen. So gibt es im Schadenfall kein böses Erwachen darüber was die iPhone 6 Versicherung nun deckt und was nicht. Dort findet man eine Auflistung der Geräte die versichert werden können, Definitionen der gedeckten Schäden, Informationen zum Umfang der Ersatzleistungen. Des Weiteren stehen dort Hinweise zur Dauer des Vertrages und zum Vorgehen im Falle eines Schadens.

Folgende Schäden sollten in der iPhone 6 Versicherung abgedeckt sein: Sturzschäden, Bruchschäden, Flüssigkeitsschäden, Beschädigung durch Dritte, Vandalismus, Bedienungsfehler, Brandschäden und Diebstahl.

iPhone 6 Versicherung & iPhone 6s Versicherung bei Schutzklick

Der Kauf eines iPhone 6 oder eines iPhone 6s ist immer eine teure Investition in die eigene Erreichbarkeit und Mobilität. Um diese abzusichern, ist es sinnvoll eine Versicherung mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis abzuschließen. Eine iPhone Versicherung oder eine iPhone 6s Versicherung von Schutzklick kostet für 12 Monate 59,95 Euro und mit zusätzlichem Diebstahlschutz werden 69,95 Euro nach Vertragsabschluss fällig. Für 24 Monate zahlt man 99,95 Euro und mit Diebstahlschutz 119,95 Euro. Egal für welche Vertragslaufzeit man sich entscheidet, der Vertrag endet automatisch nach der vereinbarten Dauer. Es ist keine Kündigung notwendig. Falls man den Vertrag verlängern möchte kann man das einfach online tun. Allerdings wird es nach zwei Jahren ja auch meist Zeit für ein neueres Modell.