In Aktuelles am 6. Oktober 2016, Keine Kommentare

Review: Überzeugt das Huawei Honor 8?

Honor, das Tochterunternehmen von Huawei, bringt nach dem Erfolg des Honor 7 nun das nächste Honor-Modell  auf den europäischen Markt. Der Hersteller verspricht hochwertige Technologie zum kleinen Preis. Jetzt musste sich das günstige Smartphone im Test beweisen.

Honor 8 von Huawei kann jetzt direkt mit einem Klick mit einer Schutzklick-Versicherung geschützt werden

Honor 8 von Huawei kann jetzt direkt mit einem Klick mit einer Schutzklick-Versicherung geschützt werden- Screenshot vmall.eu

Die Vorteile vom Honor 8: Kamera und Akkukapazität

Für die Kamera des Honor 8 kooperiert Huawei zwar nicht mit Leica wie beim Huawei P9, aber die technischen Daten der Kamera lassen trotzdem keine großen Unterschiede zum P9 erkennen. Die Kamera löst mit 12 Megapixeln aus, für Aufnahmen im Dunkeln hat das Honor 8 außerdem ein Dual-LED-Blitz. Fotos werden vor allem bei Tageslicht sehr gut, doch auch bei schlechteren Lichtverhältnissen sind rauschfreie Aufnahmen möglich. Der Chip arbeitet wie im Huawei Mate 8 stromsparend. So bietet das Honor 8 bei normaler Nutzung eine Laufzeit von ca. 1,5 Tagen. Die Schnellladefunktion ist ein weiteres Plus des Honor 8: Komplett leer braucht der Akku nur 10 Minuten an der Steckdose, um wieder auf 17% zu kommen – was für ein paar Stunden Betrieb reicht.

Die Nachteile: Design und technische Details

Der 3.000 mAh starke Akku des des neuen Honor-Handys lässt sich leider nicht eigenständig wechseln. Gespart hat Honor ebenfalls bei der Dual-SIM-Funktion. Hier ist lediglich ein Hybrid-Slot eingebaut. Der Nutzer muss sich also entscheiden, ob er eine weitere SIM-Karte oder eine microSD-Karte einlegen möchte. Das Design ist zwar hochwertig, doch die Rückseite aus Glas macht das 5,2-Zoll-Handy sehr rutschig.

Honor 8 via Chip.de

Honor 8 in saphirblau via Chip.de

Unser Fazit: Es lohnt sich!

Das Honor 8 bietet ein ausgezeichnetes Gesamtpaket, das man für den Preis eigentlich nicht bekommt: ein hochauflösendes und helles Full-HD-Display und schnelle Highend-Hardware mit einem ausdauernden Akku. Das Design ist schick und die Doppel-Kamera bietet Hobby-Fotografen tolle Möglichkeiten. Zwar wird das Arbeitstempo und die Kamera-Qualität des ähnlichen Huawei P9 nicht ganz erreicht, doch die Unterschiede sind nicht sehr groß. Außerdem ist das Honor 8 deutlich günstiger als sein großer Bruder Huawei P9.

Das Honor kommt direkt mit einer Schutzklick-Versicherung

Wer die Nachrichten des letzten Monats verfolgt hat, wird vielleicht schon wissen, dass wir mit Huaweis exklusiven vmall (virtual mall) kooperieren. Im vmall kannst du alle Produkte von Huawei kaufen, auch das Honor 8. Dort kannst du dieses und andere Smartphones auch direkt mit unserer Handyversicherung schützen. Mit nur einem Klick ist dein Handy bei Bruch- und Flüssigkeitsschäden versichert. Einfacher kannst du dein neues Smartphone nicht schützen!