In Aktuelles am 22. November 2016, Keine Kommentare

Roadtrip durch Deutschland: 5 Strecken zum Entdecken

Manchmal muss man einfach aus dem Alltag ausbrechen. Am besten weit weg. Am liebsten etwas Neues sehen! Doch der Jahresurlaub ist noch in weiter Ferne. Wie wäre es mit einem Roadtrip zu unbekannten Orten in Deutschland? Ob allein auf dem Motorrad, zusammen mit deiner oder deinem Liebsten, mit den besten Freunden oder mit der ganzen Familie, wir zeigen dir die schönsten Touren  und märchenhafte Strecken durch Deutschland.

Deutsche Alleenstraße

Die Superlative der Roadtrip-Strecken erstreckt sich über 2.900 Kilometer und zehn Bundesländer. Vom Bodensee bis nach Rügen, kann man ein Netz aus Alleenstraßen durchqueren. Seit 2009 reicht ein Seitenarm durch den Teutoburger Wald, das Münsterland sowie das Bergische Land. Entstanden ist die von Bäumen gesäumte Strecke nach der Wiedervereinigung, um die Bäume zu schützen. Die schönsten Teile der Strecke befinden sich unumstritten auf der größten Insel Deutschlands: Rügen. Doch auch die südlichen Abschnitte sind sehenswert. Zu den schönsten Zwischenstopps gehören Wittenberg und die Wartburg.

Deutsche Alleenstraße by ferienstraßen.info

Deutsche Alleenstraße by ferienstraßen.info

Die romantische Straße

Diese Route prägt seit 1950 das Deutschlandbild von Touristen. Doch die 413 Kilometer lange Strecke ist keinesfalls nur für Touristen geeignet. Auf dem Weg vom Main bis zu den Alpen verzaubert die romantische Straße mit ihrem historischen Flair. Unterwegs siehst du die Fachwerkhäuser von Rothenburg ob der Tauber und kannst die Schlösser Hohenschwangau und Neuschwanstein bewundern.

Schloss Neuschwanstein by Romantische Straße Touristik-Arbeitsgemeinschaft GbR

Schloss Neuschwanstein by Romantische Straße Touristik-Arbeitsgemeinschaft GbR

Roadtrip für einen Tag: von Köln nach Mainz

Eine der schönsten Autostrecken Deutschlands führt natürlich durch das Rheinland, nämlich von Köln nach Mainz. Direkt am Rhein entlang geht es vorbei an sehenswerten Städten, Burgen, Schlössern und Weindörfern. Ganz besonders schön ist das Rheintal zwischen Koblenz und Bingen, das tief eingeschnitten zwischen hohen Schluchten liegt. Unterwegs gibt es viel zu entdecken: Zum Beispiel die Loreley, das Deutsche Eck in Koblenz, die Marksburg oder der höchste Kaltwassergeysir der Welt. Dieser Roadtrip ist ideal für Stadtmenschen aus Köln, Bonn, Aachen oder Düsseldorf, die dem stressigen und lauten Großstadt-Leben für kurze Zeit entfliehen wollen.

Die deutsche Märchenstraße

Die knapp 600 Kilometer lange Strecke beginnt bei Hanau, der Geburtsstadt der Gebrüder Grimm. Weiter geht es über Marburg und Kassel nach Bremerhaven. Unterwegs fährst du durch Landschaften, die an die Grimm-Märchen erinnern. Viele Museen entlang der Strecke haben die Geschichten von Dornröschen, Aschenputtel und Rapunzel modern dargestellt.
Im Sommer ist dieser Roadtrip für Familien mit Wohnwagen oder Wohnmobil besonders empfehlenswert. Die Campingplätze in Bremerhaven oder Buxtehude liegen nah am Wasser und mitten in der Natur. Da ist am Ende nicht nur Hans im Glück.

deutsche-alleenstrasse-by-ferienstrassen-info

Mit dem Motorrad über die deutsche Alpenstraße

Wenn du bei schönem Wetter einfach mal ein Wochenende in die Berge fahren möchtest, ist die Strecke zwischen Lindau und Berchtesgaden perfekt. Für 450 Kilometer führt die deutsche Alpenstraße an Bergen und Seen entlang und bietet ein traumhaftes Panorama. Vorbei am Allgäu und dem Zugspitzland kannst du die Königsschlösser bei Füssen besichtigen. Bei kühlen Temperaturen sind der Chiemsee und der Tegernsee malerische Kulissen. In der Sommermonaten kannst du hier sogar baden und dich abkühlen.

Ein letzter Tipp: Vergiss bei dem Roadtrip bloß nicht die Kfz-Versicherung und die Reifenversicherung! Unterwegs kannst du einen platten Reifen haben, oder schlimmer noch: einen Unfall bauen. Mit der Versicherung fährst du aber stets auf Nummer Sicher.